Naturkost News

Äpfel und Birnen

Mittlerweile bekommen wir das Apfelregal nicht mehr richtig „gefüllt“. Die letzte magere Ernte ist weitgehend ausverkauft. Die beliebtesten Sorten wie Elstar, Topaz und Braeburn sind im Grosshandel vergriffen. Wir müssen deshalb auf Umstellungsware  und „Nebensorten“ zurückgreifen. Bei den Importen aus Übersee sind nur Galaäpfel aus Argentinien und Chile (Schiffsware) verfügbar.Bei Äpfeln gibt es aufgrund der durch Fröste, Hagel etc. verursachten Ausfälle dieses Jahr auch deutlich größere Kaliber. Die Bäume bildeten durch den geringeren Behang größere Früchte aus. Kleinere Kaliber (60-70mm) sind eher eine Ausnahme. Die Ernte unseres regionalen Erzeugers aus Habkirchen fiel dieses Jahr auch entsprechend „bescheiden“ aus.Durch die diesjährige Knappheit bei Birnen, sind auch hier  die Preise generell höher.